Google AdWords: Gute Kunden! 0
Diesen Post drucken Diesen Post drucken

Google AdWords: Gute Kunden! 25/01/12

Laut Analysen des Marketing-Dienstleisters Wordstream sind die besten Kunden von Google AdWords in der Banken- und Versicherungsbranche zu Hause.


Insgesamt konnte Google 2011 einen Umsatz von 38 Mrd. US-Dollar verzeichnen, von denen 96 Prozent mit Werbung erwirtschaftet wurden. Mit 4 MRd. Dollar schlug allein der AdWords-Geschäftsbereich mit Banken und Versicherungen zu Buche. Sucht man über Google beispielsweise die Schlagwörter „self employed health insurance“ (Krankenversicherung für Selbständige) und klickt anschließend auf eine entsprechende AdWords-Anzeige, verdient Google ziemlich genau 43,49 Dollar. Zwei US-Baumarktketten bescherten Google 2011 mittels AdWords zusammen den größten Einzelbetrag, nämlich die stolze Summe von 100 Mio. US-Dollar.

Im Bereich des Handels zählen Amazon mit 55,2 Mio. und Ebay mit 42,8 Mio. US-Dollar AdWords-Budget zu den Spitzenreitern. Auf dem Markt für Computer und Heimelektronik, der interessanterweise hinter Bildung & Beruf, Reisen & Tourismus und Heim & Garten nur Rang 6 einnimmt, liegt HP in Sachen AdWords mit 33,3 Mio. US-Dollar an der Spitze, u.a. vor Apple mit 17,9 Mio. und Microsoft mit 16,3 Mio US-Dollar.

Softwarehouse.de
(Quelle: www.zdnet.de)

(Bild: © Robert Kneschke – fotolia.com)

© Copyright bei Freelancer Wissen Team

Freelancer Wissen Team

Über den Autor

Freelancer Wissen Team schrieb 1711 Artikel auf Freelancerwissen.

Das Freelancer Wissen Team stellt Freelancern und Selbstständigen aktuelle IT-News, Trends sowie interessante Veranstaltungstipps aus der IT-Branche und informative Ratgeber zur Verfügung!


Sie können einen Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite hinterlassen.

Hinterlassen Sie einen Eintrag